Zurück



bilder/eichelmann2015.jpg  
Eichelmann - Deutschlands Weine 2015
04.02.2015


Eichelmann - Deutschlands Weine 2015

- zwei Sterne -

 


Die neue Kollektion zeigt exemplarisch die Stärke des Winzerhofs Burrlein:
Jeder Wein ist zuverlässig gut. Die Weine des Jahrgangs 2013 präsentieren
sich lebhaft und frisch, sind reintönig und zupackend, angefangen vom Müller-
Thurgau Frank & Frei über die Bio-Weine der Edition Karl bis zu den Weinen
der Hofstück-Linie, unter denen uns der reintönige Silvaner und der
feine Weißburgunder besonders gut gefallen. Deutlich fülliger, kraftvoller
präsentieren sich der nach den Initialen des Kellermeisters Achim Bräunel
benannte „ab“-Silvaner, Jahrgang 2012, und der Silvaner Schlossportal, Jahrgang
2011, der schon dezente Reifenoten im Bouquet aufweist. Und dass
man sich beim Winzerhof auch auf Rotwein versteht, beweist der fruchtbetonte,
reintönige Zweigelt.





Zurück